Krähenfüssebehandlung mit Muskelrelaxans bei M1 Med Beauty Swiss
Krähenfüssebehandlung mit Muskelrelaxans bei M1 Med Beauty Swiss

Behandlungen bei M1 Med Beauty

Krähenfüße unterspritzen

Vorteile der Unterspritzung der Krähenfüße

  • Auffüllen der Lachfalten
  • Jüngere und frischere Augenpartie
  • Wacherer Gesichtsausdruck
Auf einen Blick: Krähenfüsse unterspritzen
Dauerca. 15 Min
Betäubungauf Wunsch lokal
Schmerzengering
Art der Behandlungambulant
Gesellschaftsfähigsofort
Haltbarkeitca. 3-6 Monate
Kostenab CHF 119

Krähenfüsse sind auch bekannt als so genannte Lachfalten. Diese entstehen im Zuge des natürlichen Alterungsprozesses rund um die Augen. Grund dafür ist der Verlust von Elastizität, der dafür sorgt, dass die feinen Linien, die sich beispielsweise durch Lachen bilden, auch im unbewegten Zustand sichtbar sind. Mit Hilfe einer Behandlung der Krähenfüße mit Muskelrelaxans können die lästigen Fältchen gestrafft und die Krähenfüsse entfernt werden. Das Gesicht wirkt dadurch frischer und insbesondere die Augenpartie wacher und strahlender.

Krähenfüsse entfernen mit Muskelrelaxans

Krähenfüsse können durch eine punktgenaue Behandlung mit Muskelrelaxans entfernt werden. Durch die Unterspritzung des Wirkstoffes werden gezielt bestimmte Nerven blockiert. Dieser Vorgang führt zu einer Entspannung der Muskeln, was eine Glättung der Falten bewirkt. Nach einer Behandlung der Krähenfüsse mit Muskelrelaxans, glättet sich der betroffene Bereich und die Entstehung von neuen Lachfalten kann verhindert werden. Dadurch wirkt die Augenpartie frischer und jünger. Unmittelbar nach dem Eingriff kann es zu leichten Schwellungen und kleinen blauen Flecken kommen. Diese klingen in der Regel nach zwei bis drei Tagen von allein wieder ab. Wie lange das Ergebnis anhält, ist von Patient zu Patient individuell, da jeder Körper das Muskelrelaxans unterschiedlich abbaut. In der Regel kann die Wirkung des Muskelrelaxans an den Krähenfüssen jedoch drei bis sechs Monate anhalten.

Kann man die Behandlung der Krähenfüsse kombinieren?

Die Behandlung der Krähenfüsse wird oft mit einer Unterspritzung der Stirnfalten oder der Zornesfalte kombiniert, um ein rundum jungendlicheres Aussehen zu erreichen. Unsere erfahrenen M1 Ärzte beantworten gern Ihre Fragen zu den unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten mit Muskelrelaxans. Vereinbaren Sie gern Ihren individuellen Beratungstermin.

Unterspritzung der Krähenfüsse - FAQ & Kosten

Hier finden Sie unsere Verhaltensregeln

½ Zone:  CHF 119 
1 Zone: CHF 229
2 Zonen: CHF 339
3 Zonen: CHF 449
4 Zonen: CHF 559
Da es sich bei der Unterspritzung der Krähenfüsse um einen sogenannten „nicht notwendigen medizinischen Eingriff“ handelt, werden die Kosten leider nicht von den Krankenkassen übernommen.

Krähenfüsse unterspritzen - Häufige Fragen

Icon Anästhesie

Betäubung

auf Wunsch lokal

Icon Dauer

Dauer

15 Minuten

Icon Schmerzen

Schmerzen

gering

Icon Genesung

Genesung

sofort

Icon Behandlungsergebnis

Haltbarkeit

3-6 Monate

M1 Fachzentren in Ihrer Nähe

M1 Med Beauty Zürich
Gerbergasse 5
8001 Zürich
Tel.: +41 44 508 32 71

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
8.30 – 20.30 Uhr
Mehr erfahren »

Die Nr. 1 für Schönheitsmedizin

Gründe für M1 Med Beauty Swiss

Die Zufriedenheit unserer Kunden hat oberste Priorität.

Bei uns werden Sie von hochspezialisierten Ärzten beraten und behandelt. Durch regelmässige Weiterbildung an der M1 Akademie sind unsere Ärzte stets auf dem aktuellsten Stand.
Zudem verwenden wir ausschliesslich Produkte namhafter Hersteller.

Vertrauen

Unsere Kunden teilen ihre Zufriedenheit und geben uns bei ekomi 4,9 von 5 Sternen.

Erfahrung

Alle Behandlungen werden von erfahrenen und spezialisierten Ärzten durchgeführt.

Faire Preise

Wir bieten Top-Medizin zu fairen Preisen und verwenden nur hochwertige Produkte.