Faltenbehandlung mit Muskelrelaxans bei M1 Med Beauty Swiss
Faltenbehandlung mit Muskelrelaxans bei M1 Med Beauty Swiss

Behandlungen bei M1 Med Beauty

Faltenbehandlung mit Muskelrelaxans

Vorteile der Faltenunterspritzung

Muskelrelaxans – die Wunderwaffe gegen Falten wird seit mehr als zwei Jahrzehnten in der Ästhetischen Medizin zur Behandlung mimischer Falten verwendet. Botulinum ist ein Bakterieneiweiss, das die Muskulatur rund um die Region der behandelten Falten für einen gewissen Zeitraum lähmt. Somit werden bei der Faltenbehandlung mit Muskelrelaxans die bereits vorhandenen Falten geglättet und neue, durch Mimik verursachte Falten können nicht entstehen.

Welche Areale können mit Muskelrelaxans behandelt werden?

Hauptsächlich wird Muskelrelaxans für die Faltenbehandlung im oberen Gesichtsdrittel (Zornesfalte zwischen den Augenbrauen, waagerechten Stirnfalten, „Krähenfüsse“ an den Augenlidern) eingesetzt. Sie entstehen durch die wiederholte und teils gewohnheitsmässige Anspannungen der Gesichtsmuskeln. Mimikfalten lassen uns angespannt und erschöpft aussehen. Deshalb entscheiden sich heute immer mehr Frauen und Männer für die nichtoperative Faltenbehandlung.

Durch die schonende Faltenbehandlung mit Muskelrelaxans können Falten effektiv und sichtbar gemildert und das jugendliche und frische Aussehen wiederhergestellt werden. Besonders dann, wenn sich die Falte schon tiefer in die Haut geprägt hat, kann es sehr sinnvoll sein, die Mimikfalten zusätzlich mit einem geeigneten Füllmaterial wie Hyaluron zu unterpolstern.

Das Muskelrelaxans kann ebenfalls gegen eine übermässige Schweissbildung im Bereich der Achseln, bei der Therapie gegen Migräne oder Zähneknirschen angewendet werden. Ebenso kann mit einer Behandlung mit Muskelrelaxans eine Verschmälerung des Gesichtes erreicht werden, dem sogenannten Facial Slimming.

Unsere erfahrenen Ärzte beantworten in einem persönlichen Beratungsgespräch gern Ihre Fragen zur Behandlung mit Muskelrelaxans. 

Übersicht der Faltenbehandlungen mit Muskelrelaxans

Faltenbehandlung mit Muskelrelaxans - FAQ & Kosten

Hier finden Sie unsere Verhaltensregeln

In den ersten vier bis fünf Stunden nach der Unterspritzung sollte auf eine aufrechte Körperposition geachtet werden. Für ein perfektes Ergebnis sollte ausserdem für einige Tage auf Saunabesuche, übermässige Sonneneinstrahlungen und auf sportliche Aktivitäten verzichtet werden.

Bitte beachten Sie auch unsere Verhaltensregeln bei einer Unterspritzung mit Muskelrelaxans

Facial Slimming (Masseter):ab CHF 339
Stirnfalten:ab CHF 229
Zornesfalte:ab CHF 229
Brow Lift:ab CHF 229
Krähenfüsse:ab CHF 229
Bunny Lines:ab CHF 229
Mundwinkel:ab CHF 119
Gummy Smileab CHF 119
Kinn (sog. Erdbeerkinn):ab CHF 119
Schweissdrüsen:ab CHF 599

Da es sich bei einer Behandlung mit Muskelrelaxans um einen sogenannten „nicht notwendigen medizinischen Eingriff“ handelt, werden die Kosten leider nicht von den Krankenkassen übernommen.

Passende Blogbeiträge zum Thema "Muskelrelaxans"

Faltenbehandlung mit Muskelrelaxans - Häufige Fragen

Icon Anästhesie

Betäubung

auf Wunsch lokal

Icon Dauer

Dauer

15 Minuten

Icon Schmerzen

Schmerzen

gering

Icon Genesung

Genesung

sofort

Icon Behandlungsergebnis

Haltbarkeit

3-6 Monate

M1 Fachzentren in Ihrer Nähe

M1 Med Beauty Zürich
Gerbergasse 5
8001 Zürich
Tel.: +41 44 508 32 71

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
8.30 – 20.30 Uhr
Mehr erfahren »

Die Nr. 1 für Schönheitsmedizin

Gründe für M1 Med Beauty Swiss

Die Zufriedenheit unserer Kunden hat oberste Priorität.

Bei uns werden Sie von hochspezialisierten Ärzten beraten und behandelt. Durch regelmässige Weiterbildung an der M1 Akademie sind unsere Ärzte stets auf dem aktuellsten Stand.
Zudem verwenden wir ausschliesslich Produkte namhafter Hersteller.

Vertrauen

Unsere Kunden teilen ihre Zufriedenheit und geben uns bei ekomi 4,9 von 5 Sternen.

Erfahrung

Alle Behandlungen werden von erfahrenen und spezialisierten Ärzten durchgeführt.

Faire Preise

Wir bieten Top-Medizin zu fairen Preisen und verwenden nur hochwertige Produkte.